Jahresrückblick – 2015

Einige der wichtigen Events und Ereignisse der bayerischen Gamesindustrie.

DEP 2015

Wie jedes Jahr treffen sich alle noch mal vor Weihnachten zum Deutschen Entwicklerpreis. Ebenso jedes Jahr werden zahlreiche Bayerische Studios und Projekte in den verschiedenen Kategorien nominiert (Mimimi Productions, Handygames, Ravensburger Digital, Reality Twist, Realmforge Studios, Gameswelt).
Wir Gratulieren allen Gewinnern und ganz besonder:

Bestes Studio: Handygames
Social Engagement: Handygames Charity Day
Bestes Mobile Games: Handygames – Clouds and Sheep 2
Beste Story: Reality Twist – Renu und die Sari Revolution

Impressions All Nominees All Winner

X-Mas Pitching

Am 09. Dezember fand zum zweiten Mal unser X-Mas Pitching statt. 5 Teams dürfen hierbei vor unseren 4 Juroren (Johannes Roth, Markus Wilding, Volker Hirsch, Alexander Zacherl) ihre Gameprojekt Pitchen und erhalten professionelles und ehrliches Feedback.

Pitch 1 – Mother Earth von Herald Games
Pitch 2 – Enemy on board von New Horizons
Pitch 3 – Space Escape von Swarmlings
Pitch 4 – Ellipsis von Salmi Games
Pitch 5 – Projekt Specktacular von Specktacular

Jurypreis: Herald Games
Publikumspreis: Swarmlings

Impressionen

Games Impact

Am 26. November fand in Nürnberg im Historischen Rathaussaal das Symposium „Games Impact“ statt. In Pannels, Vorträgen und Diskussionsrunden wurde fleißig über das Thema games gesprochen. Von Einstiegsthemen über die Möglichkeiten für andere Industrien bis hin zu den Technologieaspekten war alles Vertreten. Abends lud dann noch das Bayerische Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft zum gemeinschaftlichen Zocken und Netzwerken ein.

Impressionen Eventseite

GameConnection Europe

End Oktober fand im Rahmen der Paris Gamesweek wieder die GameConnection Europe statt. Games/Bavaria bot einen Bereich in welchem sich Bayerische Spieleunternehmen platzieren konnten wenn sie an diesem Business und Matchmakingevent teilnahmen. Unser Bereich war leicht an dem blauen Boden, den schönen Rollups und fantastischen Menschen zu erkennen.

Impressionen

Delegationsreise: Kanada

Während der politischen Delegationsreise und Staatssekretär Pschierer hatten verschiedene Bayerische Unternehmen und Vertreter aus den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Film und Games die Möglichkeit Partner und Organisationen in Quebec und Montreal zu treffen. Drei Tage, gefüllt mit jeder Menge Meetings und Gespräche über die hiesige Industrie und Fördermöglichkeiten standen an. Die Delegation im Bereich Games konnte während der Reise Firmen wie: Warner Bros, Frima, Larian, Execution Labs, Hibernum und weitere kennen lernen und Kontakte knüpfen. Die Reise wurde von Bayern International sowie dem Bayerischen Wirtschaftsministerium organisiert.

Impressionen

BBQ GameJam

Im September namen wir an der BBQ Game Jam teil. Es handelt sich hierbei um eine 24 Stunden Jam mit jeder Menge Grillgut. Das Event fand an 3 Orten gleichzeitig statt: Deutschland (München), Frankreich und Luxembourg. Das vorgegebene Thema der Spiele war „Wurst“.

Impressionen Games

Gamescom 2015

Auch dieses Jahr durfte der Games/Bavaria Gemeinschaftsstand wieder einige Bayerische Firmen im Businessbereich der Gamescom unterbringen. 13 Firmen um genau zu sein. Wie auch die Jahre zuvor zeigte sich der Gemeinschaftsstand gewohnt hochwertig und im Bayerischen Gewand. In Halle 3.2, welche dieses Jahr fast alle Länderstände beheimatete, konnte man uns schon von Weitem an den Blauen Bergen erkennen.
Unser diesjähriger politischer Gast war die „Gamesministerin“ Ilse Aigner. Sie besuchte uns am Donnerstag zum traditionellen Bayerischen Frühstücksempfang und verkündete ab 2017 die Gamesförderung drastisch zu erhöhen und sich dem Thema anzunehmen.

Bilder: Stand Bilder: Frühstück Bilder: Messe Bericht: Mediennetzwerk

Respawn Gathering

Zum ersten Mal sponsorte Games/Bavaria die Respawn – Gathering of Gamedevelopers. Die Respawn ist eine der beiden Fachkonferenzen welche in den beiden Tagen vor der Gamescom in Köln statt finden. Der Clou ist, dass man nicht in einzelne Räume für die Talk gehen muss sondern über ein Headset zwischen den verschiedenen Vorträgen on the fly switchen kann. Wir hatten dort nicht nur einen kleinen schicken Stand in der Mitte der Konferenzfläche, Games/Bavaria hat auch dafür gesorgt, dass es „richtiges“ Bier für die Teilnehmer gab =)

Impressionen

21st Century Walk – Trekkingtour

Zum vierten mal lud der FFF-Bayern bayerische Entwickler, Publisher und Vertreter aus angrenzenden Industrien zum Vernetzen und Wandern ein.
Die Tur hatte den Hohen Kranzberg in Mittenwald zum Ziel und fand am 23. Julie statt.

Impressionen

4. Update Games

Das Programm der diesjährigen Update Games versprach einen vielfältigen Mix aus Informationen:
– zu Fördermöglichkeiten in Europa,
– was sich in Bayern Neues im Bereich der Technologieförderung für Games aufgetan hat,
– wichtige Infos rechtlicher Art zum Mindestlohn und dem neuen Verbraucherschutz und
– einen Eindruck vom vielfältigen Gamesschaffen hier in Bayern in Form von drei aktuellen Produktionen.

Bilder

GameCamp Munich

Das GameCamp Munich ist ein BarCamp zum Thema Games.

Pictures Video Website

Games/Bavaria Vernissage

Zum dritten Mal zeigen Bayerische Spieleentwickler ihre Games und stellen dazugehörigen Kunstwerke aus.

Lernt die Gamedevs und ihre Ideen kennen, tauscht euch aus und schließt neue Bekanntschaften!

Erhaltet einen Blick hinter die Kulissen der Spieleproduktion von den Bayerischen Gewinnern des Deutschen Computerspielpreises.

Bilder Website

DCP 2015

Mächtig stolz dürfen die Bayern auf ihre Spieleentwickler sein, gleich sechs Spiele wurden nominiert und 3 Preise wurden in den Freistaat überführt =)
Unsere Bayerischen Gewinner sind:

The last Tinker: City of Colors (Mimimi Productions)
Bestes Gamedesign
Rules! (The Coding Monkeys)
Bestes Mobiles Spiel
Utopolis (Reality Twist, Nemetschek Stiftung)
Bestes Serious Game

Video Liste aller Gewinner

Games/Bavaria Happy Hour @ San Francisco

Eigentlich muss man nicht tausende Kilometer nach San Francisco fliegen um bayerisches Bier zu genießen. Spieleentwickler aus der ganzen Welt taten dies aber, auch wenn der Hauptgrund wohl eher die Game Developers Conference und die Game Connection war, die vom 02. – 07. März im Moscone Center und Metreon stattfanden. Mit dem Ziel der angereisten bayerischen Spieleindustrie sowie ihren Partnern und Freunden eine Plattform zu bieten, wurde die Games/Bavaria Happy Hour kreiert. Die Veranstalter Invest in Bavaria, Teamspeak und WERK1 München winkten mit bayerischem Bier, Signature Cocktails, Appetizern und einer unschlagbaren Location über dem Moscone Center. Über 100 Gäste folgten gerne der Einladung.

Impressionen

Healthcare meets Game & IT

Games und Medizin – der Beginn einer wunderbaren Freundschaft? Am 23. Februar 2015 fand der Workshop „Healthcare meets Games & IT“ in der Medizinischen Fakultät Erlangen statt. Das Besondere an dieser Begegnung? Es ist die erste ihrer Art. Im Rahmen des Medical Valley Summit 2015 treten Experten aus der Medizin und der Games-Branche in einen Dialog.

Artikel: Mediennetzwerk Impressions

Global Game Jam München

The Global Game Jam (GGJ) is the world’s largest game jam event (game creation) taking place around the world at physical locations. Think of it as a hackathon focused on game development. It is the growth of an idea that in today’s heavily connected world, we could come together, be creative, share experiences and express ourselves in a multitude of ways using video games – it is very universal.

Impressions Videos ggjmuc Website

Ringvorlesung 2014/15

Bereits im Winter 2013 starteten die ersten Ringvorlesungen des Wintersemesters. Bei der Ringvorlesung  werden Dozenten von bayerischen Universitäten eingeladen eine allgemeine Vorlesung zu ihrem Fachgebiet zu halten. Im Wintersemester behandelten alle Vorlesung Themen, die sich mit der Entwicklung von Spielen beschäftigen oder diese berühren. Im Wintersemester 2014/15 wurde diese Veranstaltungsreihe erneut durchgeführt

Ringvorlesung Flyer Video Records